3. Dezember 2021 / Allgemein

Gemeinsam gegen Corona: KOD und Polizei kontrollieren in der Innenstadt

OB Markus Lewe und Polizeipräsident Falk Schnabel begleiten die Einsatzkräfte

Kontrolle

Foto (Stadt Münster / MünsterView): Oberbürgermeister Markus Lewe (3.v.r.) und Polizeipräsident Frank Schnabel (3.v.l.) begleiteten die Kräfte von Kommunalem Ordnungsdienst (KOD) und Polizei bei den Kontrollen. 


Maske tragen und "2G" – diese Kombination bringt Sicherheit für die Besucherinnen und Besucher der Weihnachtsmärkte, hilft damit aber auch der ganzen Stadt. Nicht zuletzt aus diesem Grund sind in diesen Tagen der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) der Stadt und die Polizei gewohnt kollegial im münsterschen Zentrum unterwegs, um vor allem die Einhaltung der Maskenpflicht zu überprüfen.

Oberbürgermeister Markus Lewe und Polizeipräsident Falk Schnabel schlossen sich am Mittwochabend als Chef-Duo dem Kontrollgang ihrer Ordnungskräfte an. "Die Münsteranerinnen und Münsteraner wie auch ihre Gäste sind vorbildlich mit Maske unterwegs. Das steht der Stadt wirklich gut zu Gesicht", bilanzierte Oberbürgermeister Markus Lewe.

Dem konnte Polizeipräsident Falk Schnabel nur beipflichten. "Gemeinsam mit der Stadt sorgen wir auch in diesen schwierigen Zeiten für Sicherheit in der Vorweihnachtszeit. Trotz aller Restriktionen wollen wir, dass die Menschen sich im weihnachtlichen Münster sicher und wohl fühlen", so Schnabel. Ein Baustein dazu ist die Durchsetzung der Regeln zur Coronaschutzverordnung – KOD und Polizei sorgen deshalb mit hoher Präsenz in der Innenstadt für Sicherheit, in Uniform und auch zivil.

In den ersten eineinhalb Weihnachtsmarktwochen wurden über 8000 Kontrollen allein durch den KOD vorgenommen, dabei wurden 22 Verstöße gegen die Maskenpflicht und 2G-Regelung geahndet, zudem wurden über 400 mündliche Verwarnungen bei Verstößen gegen die Maskenpflicht ausgesprochen.

Meistgelesene Artikel

„Hinhören statt wegschauen“
Allgemein

In der neuen Podcast-Reihe erzählen fünf Wohnungslose aus Münster ihre Geschichten

weiterlesen...
Weltpremiere: Der erste Whisky aus Münster
Genuss & Lifestyle

Münsteraner Finne Brauerei initiiert mit Hilfe der Feinbrennerei Sasse lokalen Single-Malt

weiterlesen...
Werden Sie Publikum des Jahres 2022 des Theater Münster!
Kultur

Mit einem Klick auf concerti.de unterstützen Sie Ihr Theater Münster

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wermelskirchener Babysitter nennt seine Taten «abscheulich»
Aus aller Welt

Der 45-jährige Mann, der über Jahre Kinder sexuell missbraucht haben soll, hat sich erstmals vor Gericht geäußert. Mehr als 120 Taten werden ihm vorgeworfen.

weiterlesen...
«Frieden mit Natur» - Start von Weltnaturgipfel in Kanada
Aus aller Welt

30 Prozent der Land- und Meeresflächen sollen bis 2030 unter Schutz gestellt werden. Das Ziel ist ambitioniert - UN-Chef Guterres warnt, die Menschheit werde zur «Massenvernichtungswaffe».

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kasper und die gestohlene Schatzkiste
Allgemein

Aufführungen im Stadtmuseum Münster

weiterlesen...
Von Tür zu Tür für die gute Sache
Allgemein

Schüler spenden für Pelikanhaus

weiterlesen...